Rottal bei der Rösersmühle

Oberrot ist eine der ältesten Gemeinden des Limpurger Landes, die wahrscheinlich auf eine fränkische Gründung um das Jahr 650 zurückgeht. Urkundlich wurde der Ort dann erstmals 788 als "Raodhaha" erwähnt.
In Mainhardt befindet sich das kleine Jagdschloss "Schlössle", das Turmuhrenmuseum und das Römer-Museum. Die Gemeinde durchzieht der teilweise deutlich erkennbare Limes.
In Gailsbach kann das Museum Pahl mit Werken des Künstlers Manfred Pahl besichtigt werden.